Willkommen auf der Website des Herznach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Herznach

Waldunterstand Ortsbürgergemeinde



Gemäss Umfrage bei den Ortsbürgern über die Verwendung der freien Forstreserve soll u.a. ein Teil des Geldes für eine Waldhütte eingesetzt werden. Es wurde abgeklärt, unter welchen Rahmenbedingungen eine Waldhütte realisiert werden könnte. Grundsätzlich wäre ein gedeckter Waldunterstand unter bestimmten Voraussetzungen bewilligungsfähig, aber keine Waldhütte. Um vom Kanton Klarheit zu erhalten, sollte ein so genanntes verbindliches Voranfragegesuch eingereicht werden. Das Verfahren ist dem Baugesuchverfahren ähnlich, eine kantonale Stellungnahme auf konkrete Fragen ist verbindlich. Für die Erarbeitung eines Gesuches wird ein externes Büro beigezogen. Es werden verschiedene Standorte geprüft, wobei der Holzschopf Bann sowie der Hübstel im Vordergrund stehen.

Die Ortsbürgergemeindeversammlung vom 23.11.2018 hat für weitere Abklärungen (einschliesslich Vita-Parcours) einen Kredit von CHF 9'000.00 bewilligt. Sobald der Beschluss rechtskräftig ist, wird das Voranfragegesuch erarbeitet. Ziel ist es, dass die Ortsbürgergemeindeversammlung vom Juni 2019 über einen Verpflichtungskredit abstimmen kann (= Umsetzung des Projektes).