Willkommen auf der Website des Herznach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Herznach

Sanierung Kantonsstrasse K107 innerorts



Stand des Sanierungsprojektes

Der Gemeinderat hat, wie schon früher informiert, diverse Vorprojekte für die Instandstellung von gemeindeeigenen Werken in Auftrag gegeben, so dass einer kommenden Gemeindeversammlung ein ganzes Kreditpaket vorgelegt werden kann. Im Paket enthalten sind: Gemeindeanteil Strassensanierung Kantonsstrasse, Sanierung von Gemeindebrücken entlang der Hauptstrasse sowie die Sanierung der Wasser- und Abwasserleitungen entlang bzw. in der Hauptstrasse.

Der  Gemeinderat hat mit den kantonalen Verantwortlichen über verschiedene offene Punkte zum Sanierungs- und Gestaltungsprojekt Hauptstrasse gesprochen. Dabei ging es u.a. um eine neue Bushaltestelle im Unterdorf, um Fussgängerquerungen, um die Verkehrssicherheit und um das pro und contra zur Frage eines allfälligen Kreisels im Dorfzentrum. Der Gemeinderat wird im Spätsommer 2019, sobald die bereinigten kantonalen Unterlagen vorliegen, abschliessend Stellung zum Projekt und den noch offenen Punkten nehmen. Nach kantonsinterner Vernehmlassung wird das weitere Vorgehen festgelegt. Es ist damit zu rechnen, dass eine Informationsveranstaltung im Frühling 2020 stattfinden wird und die Gemeindeversammlung im Juni oder November 2020 über die verschiedenen Projekte, die im Zusammenhang mit dem Sanierungsprojekt Hauptstrasse stehen, entscheiden kann.

Die Daten der Verkehrszählungen auf der Hauptstrasse K107 finden Sie hier.