Willkommen auf der Website des Herznach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis
Gemeinde Herznach

Jungbaumpflanzen 2017

"Wir pflanzen unseren Kindern Lebensbäume"

Am Samstag, 1. April 2017, hat das traditionelle Jungbaumpflanzen für die Jahrgänge 2016 stattgefunden. "Die Pflanzung eines Lebensbaums bedeutet der Glaube an die Zukunft. Die Symbolik des Lebensbaums ist vielfältig, die Wurzeln stehen für den Urgrund, das Leben, die Weisheit und Heilkraft und der Baumstamm symbolisiert das lebendige Zeichen des höheren Da seins", so hiess der Revierförster die Herznacher Eltern, Grosseltern, Gotte/Götti und Geschwister von den Kindern herzlich willkommen.

Mit fachkundiger Anleitung des Revierförsters Werner Habermacher wurden die jungen Nussbäume gepflanzt. Wie jeder Jahrgang seit 1989 haben nun auch die Kinder mit dem Geburtsjahr 2016 einen speziellen Platz mit symbolisch für sie gepflanzten Bäumen, den sie, zusammen mit ihren Eltern, hoffentlich oft und gerne besuchen werden.



Die Aktion erinnert uns daran, wie wichtig der Erholungsraum Wald ist und wir dazu Sorge tragen sollten, dass unsere Kinder auch in Verbundenheit mit Natur und Wald aufwachsen. "Es ist an uns, das Interesse am Wald in unseren Kindern zu wecken. Der Wald ist nicht unheimlich, der Wald lädt zum Verweilen und Geniessen ein. Nehmen wir unsere Aufgabe wahr, sie werden uns einmal dankbar sein", so Werner Habermacher.

Abgerundet wurde die Aktion durch gemütliches Beisammensein bei Wurst, Brot und Getränk. Allen Beteiligten sei herzlich für das Mitmachen gedankt.


 

Zurück zur Albenübersicht