Willkommen auf der Website des Herznach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Herznach

Zusammenfassung Verkehrszählungen K107 (korrigierte Fassung)

Letzte Woche wurde in einzelnen Medien ein eventuell missverständlicher Text zu den Verkehrszählungen der letzten Jahre publiziert. Deshalb wird der Beitrag nochmals in geänderter, hoffentlich verständlicher Form, publiziert.

 

Seit 1992 wurden folgende Verkehrszählungen auf der K107 (Hauptstrasse) durchgeführt:

  • März 2018 (Polizei oberes Fricktal)

  • Juni 2015 (Kanton Aargau, Abt. für Tiefbau)

  • Juni 2014 (Polizei oberes Fricktal)

  • April 2008 (Kanton Aargau, Abt. für Tiefbau, mit Vergleichszahlen 2001, 1997 und 1992)

     

    Die Messresultate der Polizei und des Kantons sind nicht 1:1 vergleichbar, da unterschiedliche Messverfahren angewendet, die Messungen an verschiedenen Messpunkten und nicht alle Messungen im gleichen Zeitraum durchgeführt wurden. Im Groben zeigen die Zahlen allerdings die massgebenden Trends (immer für alle Tage, einschliesslich Samstag und Sonntag):

  • Der Gesamtverkehr hat in den letzten 10 Jahren, seit Eröffnung des Staffeleggzubringers, von rund 7'400 Fahrzeugen auf rund 11'500 Fahrzeuge pro Tag zugenommen. Dies entspricht einer Zunahme von rund 4'100 Fahrzeugen oder 55.4 %. Pro Tag!

  • Der Schwerverkehr (rund 6 % des gesamten Fahrzeugverkehrs) hat in derselben Zeitperiode um etwa 120 bis 150 Lastwagen pro Tag auf aktuell rund 700 Lastwagen zugenommen. Dies entspricht einer Zunahme um rund 20 % in den letzten 10 Jahren. Der Schwerverkehr hat in den letzten 10 Jahren deutlich weniger stark zugenommen als der Personenwagenverkehr, allerdings ist auch hier eine kontinuierliche Steigerung zu verzeichnen.

     

    Der Gemeinderat wir periodisch weitere Messungen durchführen lassen. Und in Zusammenarbeit mit dem Kanton weiterhin und mit Nachdruck Lösungen gegen die zunehmende Verkehrsbelastung suchen.

    Weitere Details und ausführliche Informationen sind auf der Homepage der Gemeinde Herznach (Projekte/Sanierung Kantonsstrasse K107 / Verkehrsbelastung K 107) aufgeschaltet.

    Gemeindekanzlei



Datum der Neuigkeit 28. Juni 2018